New Work: Dialog zwischen den Generationen | Newsletter vom 21.06.2018

Guten Tag,


aktuell befinden wir uns im Wandel von einer Industrie- zur Wissensgesellschaft. Damit verändern sich auch Strukturen, Arbeitsweisen und die Zusammenarbeit in Unternehmen. Wo die junge Generation zunehmend flexibel, selbstständig und vernetzt arbeiten möchte, steht die ältere Generation vor der Herausforderung, diesen neuen Ansprüchen einer partizipativen, transparenten und digitalen Arbeitswelt gerecht zu werden und gleichzeitig Weichen für die Zukunft zu stellen.


Wie sieht Führung zukünftig aus? Wie viel Demokratie und Partizipation ist in Organisationen möglich? Wie nehmen wir alle Mitarbeitenden gleichermaßen auf dem Weg der Gestaltung der neuen Arbeitswelt mit? Wie schaffen wir einen Dialog zwischen den Generationen?


Was sind Ihre Gedanken dazu? Welche Erfahrungen machen Sie mit dem Spannungsfeld New Work und Generationen? Lassen Sie es uns wissen!

Sommerliche Grüße aus Lich sendet Ihr PfO-Team.

New Work: Schöne neue Arbeitswelt der Generation Y?

Wie wollen wir in Zukunft zusammenarbeiten und wie können wir weiter erfolgreich sein? Jeder beantwortet diese Fragen für sich anders, aber eine übergreifende Tendenz ist sichtbar: Immer mehr Unternehmen setzen auf agile Formen der Arbeitsorganisation und starten Projekte, die hierarchische Strukturen reduzieren und Mitarbeitern mehr Verantwortung übertragen.


Unserer Beraterin Sabine Langrock gibt einen Einblick, wie sie die Veränderung der Arbeitswelt in der Praxis wahrnimmt.

Agile Organisationen - Video-Cast Teil II

Wie kann der Wandel zur agilen Organisation gelingen? Wie sehen förderliche Unternehmensstrukturen und -prozesse aus? Inwiefern muss sich unser Führungsverständnis und die Kultur verändern?


Im Rahmen des kurzen Video-Cast beleuchten unsere Beraterinnen Elena Singer und Alena Erle das Phänomen der Agilität sowie Herausforderungen und Chancen, die damit verbunden sind.

Spurwechsel: Coaching beim Übergang in den Ruhestand

Sie sind Geschäftsführer/in im oberen Management und möchten die Spur wechseln und dabei neue Weichen stellen? 


Damit verbunden ergeben sich viele Fragen, auf die es keine eindeutigen Antworten gibt! Vor welchen Herausforderungen stehe ich an der Schwelle zum Ruhestand? Wie schließe ich mein Berufsleben zufriedenstellend ab? Was kann ich tun, um mich auf diese neue Phase gut vorzubereiten? ...


Gerne begleitet Sie unser Berater Eberhard Dittmann beim Stellen neuer Weichen im persönlichen Einzel-Coaching. 


Lassen Sie uns den Weg gemeinsam gehen!

     

PfO auf Reisen – Learning Journey zu Digitalisierung & Arbeiten 4.0

Bei unserem diesjährigen Beratertreffen begaben wir uns auf eine spannende Reise rund um die Themen „Digitalisierung & Arbeiten 4.0“. Wo andere nach Silicon Valley und zur Startup Szene nach Berlin fahren, führte uns die Reise nach Gießen und Frankfurt am Main. 


Doch auch diese Reiseroute hatte es in sich! Wir entdeckten neue Orte, trafen interessante Personen, wurden inspiriert und auch überrascht, nahmen neue Perspektiven ein und bekamen spannenden Input.

     
     

Zu guter Letzt: 

Umfirmierung unterstreicht das neue Design. Im Zuge des neuen Corporate Designs haben wir unseren Firmennamen in 
PfO Beratungsgesellschaft mbH geändert.
Für Sie heißt das: "weg mit den lästigen Punkten"!

     
Für weitere Infos und aktuelle Erfahrungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich beraten wir Sie auch ganz unverbindlich nach Ihrem individuellen Interesse:

info@pfo.de oder +49 (0) 6404 6597-0. 

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der PfO Beratungsgesellschaft mbH.